26. September 2020

Nike SB Dunk Low „StrangeLove“

Release 7.2.2020 in store und aufgrund der hohen Nachfrage parrallel per Raffle auf Instagram.

Sean Cliver, einer der renommiertesten Künstler im Skategame released gemeinsam mit Nike SB seinen dritten Custom Nike SB Dunk.

Bekannt wurde Sean Cliver durch seine ikonischen Grafiken für nahezu alle großen Boardbrands wie Powell, World Industries, Blind, Plan B, Cliche und Girl, sein Mitwirken am Big Brother Magazine und später Jackass, sowie durch seine Buchserie „Disposable“ mit der er die Kunst der Skateboardgrafik feiert.

Seit 2018 konzentriert sich Sean auf seine eigene Boardbrand StrangeLove, die vom Standardrezept einer Skatebrand abweicht, da sie nicht auf große Namen im Team setzt, sondern sogar komplett auf ein Proteam verzichtet. Die Boards überzeugen einfach durch ihre einzigartigen Graphics.

Passend zum Brandname released Sean’s StrangeLove zum Valentinstag den StrangeLove Dunk Low zusammen mit Nike SB. Die Collaboration ist wie auch die StrangeLove Graphics absolut unverkennbar.

In Rosa, Pink, Rot und Weiß gehalten, ist der Schuh nicht nur durch seine Farbkombination, sonder insbesondere sein Material auffällig. Die weiche, plüschige Oberfläche erinnert stark an eine Kuscheldecke, die Eure Füße nicht nur warm, sondern auch stylish hält. Würde uns nicht wundern wenn der Frauenanteil beim nächsten Campout deutlich höher ausfällt.

Text: @matbrenner